ZUR PERSON

Ich freue mich, Sie auf meiner Homepage begrüßen zu können.
Gemeinsam mit Ihnen will ich mich als Ihr Landtagsabgeordneter für den Landkreis Emmendingen einsetzen.

Für mich steht der Begriff der Nachhaltigkeit im Zentrum meines politischen Handelns. Er stellt meines Erachtens ein wichtiges Prinzip politischen Handelns dar und wird geprägt vom Leitsatz global denken – lokal handeln. Es zielt darauf, wirtschaftlichen Wohlstand zu ermöglichen, für sozialen Ausgleich zu sorgen und die natürlichen Lebensgrundlagen für zukünftige Generationen zu erhalten.

Im Landtag bin ich Mitglied in den Ausschüssen für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau, für den ländlichen Raum und Verbraucherschutz sowie für Energie, Klima und Umwelt. Außerdem vertrete ich meine Fraktion im Oberrheinrat. Dort konzentriere ich mich auf die Themen Wirtschaft, Ausbildung und Arbeit und bin im Kuratorium der Landeszentrale für politische Bildung.

In meinem Wahlkreis Emmendingen bin ich natürlich sehr gern Ihr Ansprechpartner der grünen Landtagsfraktion für alle politischen Themen. Es freut mich, dass ich durch das große Vertrauen das Sie mir entgegengebracht haben, ich auch in der 16. Legislaturperiode als direkt gewählter Abgeordneter meinen schönen Heimatlandkreis Emmendingen im Landtag von Baden-Württemberg vertreten darf.

                                              Ihr

                                             Alexander Schoch

 

 

Biographie in Stichworten:

resize_Alfred und Alex Orgelfest 2

  • geb. 1954 in Freiburg, zu Hause in Waldkirch
  • Grund- und Hauptschule, zweiter Bildungsweg: Abitur
  • Ausbildung zum Vermessungstechniker, Studium Vermessungswesen
  • Wehrdienst
  • Studium der Politikwissenschaft, Wirtschaftswissenschaft und Geographie in Freiburg, Innsbruck und Sevilla
  • Studium der Diplompädagogik und Psychologie in Freiburg
  • Abschluss mit Staatsexamen und Diplom
  • Bis 2006 Bundesabteilungsgeschäftsführer bzw. Bundesfachgruppenleiter und Tarifverhandlungsführer im Fachbereich Ver- und Entsorgung bei der Gewerkschaft ÖTV bzw. ver.di
  • Aufgrund des Umzugs der Bundesverwaltung von Stuttgart nach Berlin, seit 2006 Bildungsreferent der Gewerkschaft ver.di und ab 2009 Fachbereichsleiter im Bezirk Mittelbaden-Nordschwarzwald. Seit 2011 Abgeordneter des Landtages von Baden-Württemberg
Politische und ehrenamtliche Ämter im Landkreis Emmendingen:
  • Mitglied des Kreistages Emmendingen und Stadtrat in Waldkirch
  • seit 1994 Kreisrat und Sprecher des Ortsverbandes Waldkirch von Bündnis 90/Die Grünen
  • von 1999 bis 2010 Mitglied des Vorstandes der WABE e.V. in Waldkirch
  • Vorstandsmitglied des Kommunalen Kinos in Waldkirch
  • Engagement in verschiedenen Kulturellen Einrichtungen, Sozialen Organisationen und Sportvereinen
Arbeitsschwerpunkte:
  • ländlicher Raum und Strukturpolitik
  • Wirtschafts- und Sozialpolitik
  • Bildungs- und Umweltpolitik
  • Kulturpolitik

Mein Abgeordnetenprofil auf der Homepage des Landtages finden Sie hier.

Transparenz:

Die Fraktion macht freiwillig Angaben zum außerparlamentarischen Engagement der Abgeordneten. Hier gibt es weitere Information zur Transparenzinitiative.

Entschädigung

Abgeordnetenentschädigung plus Kostenpauschale

Gegenwärtig ausgeübter Beruf

Fachbereichsleiter (Gewerkschaftssekretär) im ver.di-Bezirk Mittelbaden-Nordschwarzwald (Arbeitsverhältnis ruht)

Mitgliedschaften in Gremien und Vereinen auf Bundes- und Landesebene

  • Landesvorsitzender des Deutschen Familienverbandes (DFV)
  • Kuratorium der Landeszentrale für politische Bildung
  • Stiftungsrat Stiftung Entwicklungszusammenarbeit (Stv.)
  • Stiftungsrat Stiftung Kinderland BW (Stv.)
  • Aufsichtsrat Medien- und Filmgesellschaft BW (Stv.)
  • Aufsichtsrat Stadtwerke Waldkirch
  • Oberrheinrat

Kommunale Mandate

  • Gemeinderat Waldkirch
  • Kreisrat Emmendingen
  • Mitglied der Regio Freiburg

Mitgliedschaften in Gremien und Vereinen auf kommunaler Ebene

  • Vorstand Kommunales Kino Waldkirch
  • Verschiedene Vereine und Fördervereine

Spenden

Folgende Vereine, Einrichtungen und Projekte unterstützte ich mit Spenden z.B. :

  • BUND
  • Ökoinstitut
  • TRAS
  • Greepeace
  • Radio Dreyeckland
  • WABE e.V.
  • Tafelladen
  • Förderverein Zukunftsenergien
  • Förderverein Sehbehindertenschule
  • Förderverein Eduard Spranger Schule
  • Deutsches Tagebucharchiv
  • Verbraucherzentrale
  • und viele weitere Kultur und Sportvereine