Politische Wanderung mit Alexander Schoch – „Wandern mit Weitblick“ – Kaiserstuhl

Lade Karte ...

Datum
10.09.2020

Zeit
10:00 - 16:00

Veranstaltungsort
Gasthaus Schützen
Ringstrasse 11
Endingen

Kategorien


Der Landtagsabgeordnete Alexander Schoch lädt am 10. September 2020 zur 7. Politischen Wanderung unter dem Motto „Wandern mit Weitblick“ – Rundweg von Endingen zur Katharinenkapelle – ein.

Treffpunkt: 10.00 Uhr Parkplatz beim Gasthaus Schützen, Ringstraße 11, in Endingen (bei der Stadthalle)

Rückkehr: ca. 15.00 Uhr im Walnuss-TeegARTen, Martinskirchgäßli 4 in Endingen

Auf dieser Rundwanderung südlich von Endingen am Kaiserstuhl können wir gleich mehrfach die Landschaft und Kulturregion Kaiserstuhl genießen. Wir gehen durch das älteste Naturschutzgebiet im Kaiserstuhl, die Amolterer Heide, durch einige hier typische Lösshohlgassen, gelangen hinauf zum Katharinenberg (492m), haben herrliche Aussichten bzw. Weitblick – von der Katharinenkapelle aus und gehen dann über einen Panoramaweg zurück nach Endigen, wo wir unsere Wanderung im Walnuss-TeegArten ausklingen lassen.

Mit einem Gespräch zum Thema „Kultur im ländlichen Raum“ werden wir die Wanderung mit Weitblick beenden. Die Teilnehmer*innen haben im Rahmen des TeeGArten-Besuchs die Möglichkeit mit

Bürgermeister Tobias Metz als kompetenten Gesprächspartner und Annette Greve, der Leiterin der Deutschen Kammerschauspiele sowie Alexander Schoch zu diskutieren.

Der ländliche Raum weist wirtschaftlich, gesellschaftlich sowie im Kunst- und Kulturbereich regional große Unterschiede auf. Die ländlichen Regionen Baden-Württembergs sind grundsätzlich jedoch gut aufgestellt – gerade auch im Kulturbereich. Die Teilhabe am kulturellen Geschehen ist heute auch ein Standortfaktor für die Kommunen im ländlichen Raum und darf nicht vom Wohnort abhängen.

Die Wanderung hat einen mittleren Schwierigkeitsgrad.

Ausrüstung: Gute Wanderschuhe und evtl. sind auch Stöcke empfehlenswert, genügend zu Trinken und ein Vesper.

Bitte anmelden unter alexander.schoch.wk@gruene.landtag-bw.de

Bei Regen fällt die Veranstaltung aus!