Dialog zum Thema Klimaschutz im Landkreis Emmendingen mit Umweltminister Franz Untersteller in Gutach

Lade Karte ...

Datum
20.04.2018

Zeit
11:00 - 12:30

Veranstaltungsort
Bürgersaal im Bahnhof Bleibach
Bahnhofstraße 1
Bleibach

Kategorien


Sehr geehrte Damen und Herren,

 

auf Einladung des GRÜNEN Landtagsabgeordneten Alexander Schoch kommt der Umweltminister Franz Untersteller nach Gutach. Herr Untersteller wird in Gutach den Eisspeicher im Neubaugebiet „Alte Ziegelei“ besichtigen und anschließend für ein Dialog zum Thema Klimaschutz im Landkreis Emmendingen und im Land Baden-Württemberg zur Verfügung stehen.

 

Alexander Schoch möchte Sie gerne einladen am Freitag, den 20.04.2018 um 11 Uhr an der Führung und am anschließenden Dialog teilzunehmen.

 

Ablauf:

11:00 Besichtigung Eisspeicher Gutach, Verlängerung der Hörnlebergstraße (siehe Lagekarte unten)

Führung technische Planung und Bau; Alexander von Rohr, „geistiger Vater der Eispeichtechnik“, Projektentwickler Claus Ottensmeier OTTENSMEIER INGENIEURE GmbH

 

 

11:45 Klimaschutz Dialog für den Landkreis Emmendingen im Bürgersaal im Bahnhof Bleibach, Bahnhofstraße 1

  • Begrüßung

Bürgermeister Urban Singler, MdL Alexander Schoch, Landrat Hanno Hurth

  • bi-direktionales Kalt-Wärme-Netz (b-KWN), Welche organisatorischen, politischen und kommunalpolitischen Dimension stecken dahinter?
    Vorstand Hans Striebel BBeG-Bühler Bürgerenergiegenossenschaft
  • Klimafreundliche Hochburg

Philipp Oswald Klimaschutzmanager des Landkreises Emmendingen

 

12:10 Landespolitik Stärkung des Klimaschutzes

Umweltminister Franz Untersteller

 

12:20 Dialog mit Herrn Untersteller

12:30 Ende

 

 

Gerne sorgt die Gemeinde Gutach für Ihr leibliches Wohl. Für eine bessere Planung, würden wir uns über eine Rückmeldung bis zum 11.April freuen.

Die Lage des Eisspeichers