Einladung zur Fahrradexkursion - Wasser ist Leben

Wasser ist Leben – Einladung zur Fahrradexkursion

Pressemitteilung Nr. 52/2022
Emmendingen, den 08.07.2022

Wasser ist Leben – Fahrradexkursion mit Alexander Schoch MdL

Am Dienstag, den 26.07. lädt Alexander Schoch MdL im Rahmen seiner Sommertour alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer Fahrradexkursion mit dem Titel Wasser ist Leben ein. Der Abgeordnete möchte die Veranstaltung nutzen, mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern zu unterschiedlichen Aspekten zum Thema Wasser ins Gespräch kommen.

Bernd Walser, Flussmeister beim Landesbetrieb Gewässer des RP Freiburg berichtet über die Ergebnisse der Landesstudie Gewässerökologie für die Elz und führt die Besucher durch die Baustelle an der Einmündung des Kohlenbachs. Hier wird der Fluss zurzeit naturnah umgestaltet wird.
Uwe Reger, Wassermeister bei den Stadtwerken Waldkirch, öffnet für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer den Hochbehälter Elztal und wird sicherlich allerlei Wissenswertes zum Trinkwasser und über den Hochbehälter berichten.

Organisatorisches:
Die Radexkursion dauert von 9.30 Uhr bis ca. 15.00 Uhr und findet auf eigenes Risiko statt. Bitte denken Sie an ausreichend Verpflegung, genügend zu Trinken und angepasste Kleidung. Eine gute Kondition wird vorausgesetzt. Kosten entstehen keine.

Treffpunkt ist die offene Holzhütte am Kohlenbach, unterhalb des Friedhofs Kollnau,  79183 Waldkirch, Ortsteil Kollnau, Heimatstraße
Koordinaten: 48.10386378813335, 7.96600246203822

Der Treffpunkt ist gut mit ÖPNV zu erreichen via Breisgau S-Bahn, Haltepunkt/Bahnhof Kollnau. Von dort ca. 5 Minuten mit dem Fahrrad. Auf dem Friedhof, der in der Nähe des Treffpunktes befindet sich eine öffentliche Toilette.

Die Veranstaltung richtet sich an alle interessierten Bürgerinnen und Bürger, die Anzahl der Plätze ist begrenzt.

Eine Anmeldung an alexander.schoch@gruene.landtag-bw.de oder per Telefon 07641 / 95 45 45 ist bis zum 20. Juli 2022 erforderlich.

Die Teilnahme ist nur nach eingegangener Bestätigung möglich. Fahrräder können vom Veranstalter nicht zur Verfügung gestellt werden. Bei Fragen stehen die Mitarbeiter im Wahlkreisbüro von Alexander Schoch gerne zur Verfügung.

Verwandte Artikel