Die Preisträgerinnen und Preisträger

Europäischer Schülerwettbewerb

146 Schülerinnen und Schüler von sechs Schulen aus dem Landkreis beteiligten sich am Europäischen Wettbewerb, 73 von ihnen wurden ausgezeichnet.

„Insgesamt 73 Preisträgerinnen und -träger aus dem Landkreis Emmendingen konnten sich bei der Preisverleihung im Europa-Park zum Europäischen Wettbewerb freuen.“, wie Alexander Schoch MdL mitteilte.

Der älteste aller Schülerwettbewerbe wurde bereits zum 69. Mal durchgeführt, dieses Jahr lautete das Thema „Nachhaltigkeit: Was soll die Europäische Union, was sollen wir EU-Bürger und -Bürgerinnen in Sachen Klimaschutz besser machen?“

Die Preisträgerinnen und Preisträger kamen von folgenden Schulen: Grundschule Malterdingen, Rheinauen-Grundschule Sasbach, Theodor-Frank-Schule Teningen, Maria-Sibylla-Merian-Grundschule Endingen
Grundschule Herbolzheim, Geschwister-Scholl-Gymnasium, Waldkirch

Verwandte Artikel