Michael Hafner, Beiratsvorsitzender proHolz Schwarzwald Elias Wahl, Clustermanager proHolz Schwarzwald Alexander Schoch Klaus Kreutner, Geschäftsführer der Firma Kreutner & Schmälzlin Holzbau GmbH, Gastgeber und Mitgliedsbetrieb bei Holzbau Baden e.V.

Explosion der Preise und die Verfügbarkeit am Baustoffmarkt

Alexander Schoch MdL traf sich am 07.05. mit dem Zimmererverband Holzbau Baden e.V. und proHolz Schwarzwald bei der Firma Kreutner & Schmälzlin Holzbau GmbH zum Dialog. Grund dafür war die derzeitige Explosion der Preise und die Verfügbarkeit am Baustoffmarkt.
Die Baubranche steht vor außergewöhnlichen Herausforderungen. Die Auftragsbücher sind voll, die Nachfrage ist groß und doch blicken viele Baubetriebe mit großer Sorge auf die kommenden Wochen und Monate. Der Grund ist ein massiver Mangel von Baustoffen und Materialien und in Folge dessen exorbitante Preissteigerungen sowie lange Lieferzeiten. Betroffen sind beispielsweise Dämmstoffe, Folien, Abdichtungen und Holz. Letzteres macht insbesondere den Zimmerei- und Holzbaubetrieben in der Region stark zu schaffen.
Grund für die Hohen Preise ist die weltweit große Nachfrage nach dem umweltfreundlichen und nachhaltigen Baustoff Holz. Vor allem in den USA scheint der Holzhunger aufgrund von Lieferproblemen mit Kanada unersättlich. Ebenfalls in Fernost findet das europäische Holz zahlungskräftige Abnehmer. Volle Auftragsbücher und fehlendes Baumaterial könnten die hiesige Holzbaubranche jedoch nachhaltig schädigen und die 2018 ausgerufene Holzbau-Offensive der Landesregierung Baden-Württemberg unterlaufen.
Alexander Schoch versprach das Thema mit nach Stuttgart zu nehmen und in den entsprechenden Gremien nach Lösungen zu suchen.

Verwandte Artikel