Schoch zum Anschlag in Hanau:

Ich bin erschüttert von den Morden von Hanau. Meine Gedanken sind bei den Opfern, ihren Familien und Freunden und den Verletzten, denen ich eine schnelle Genesung wünsche.
Wir müssen an der Seite der Menschen stehen, die Ziel und Opfer rassistischer und rechtsextremer Gewalt sind. Dieser Anschlag von Hanau fordert ein konsequentes, gemeinsames Vorgehen aller demokratischen Kräfte, um diese Menschen und den freiheitlichen Rechtsstaat zu schützen und zu verteidigen. Der mörderische Terrorismus von rechtsextremen Tätern muss entschlossen bekämpft werden. Demokratieverachtung, Rassismus, Antisemitismus, Antiziganismus & Islamfeindlichkeit fallen anscheinend auf fruchtbaren Boden, die AfD bildet den verachtenswerten politischen Nährboden für diese Entwicklung. Wir sind als Gesellschaft und verantwortliche Politiker*innen aber auch selbst mehr denn je in der Pflicht, Rassismus, Antisemitismus und Hass entgegenzutreten. Gemeinsam.

Verwandte Artikel