Radweg von Yach nach Elzach eröffnet

Schon vor 30 Jahren gab es die ersten Gespräche, nun ist es endlich so weit: der Radweg zwischen Elzach und Yach ist für den Verkehr freigegeben.

Nach dem Spatenstich im vergangenen Sommer gingen die Bauarbeiten gut voran so konnten am vergangenen Montag die 1250m Radweg feierlich eröffnet werden. Neben dem Landtagsabgeordneten Alexander Schoch nahmen Bürgermeister Roland Tibi, Landrat Hanno Hurth, Ortsvorsteher Hubert Disch und Vertreterinnen und Vertreter des Gemeinde- und Ortschaftsrates an der Veranstaltung teil. Nach dem Durchschneiden des Bandes wurde der Radweg gleich ausprobiert und für gut befunden.

Alexander Schoch freut sich, dass nun ein weiteres Stück Elztal sicher und bequem mit dem Rad zu befahren ist und wünscht den Radlerinnen und Radlern stets gute Fahrt.

Verwandte Artikel