Naturpark Südschwarzwald: Brunch auf dem Bauernhof

An jedem ersten Sonntag im August findet im Naturpark Südschwarzwald der beliebte Brunch auf dem Bauernhof statt. Dann laden Südschwarzwälder Bauern auf ihre Höfe ein. Dort können die Gäste die Reichhaltigkeit der heimischen Spezialitäten aus dem Naturpark erleben. Dieses Jahr war der Franz-Xaver-Hof in Waldkirch-Buchholz an der Reihe.

Anita Schwehr Schüssele vom Franz-Xaver-Hof begrüßte im Namen der Familie die Gäste. Landrätin Marion Dammann, Vorsitzenden des Naturparkes Südschwarzwald und Staatsekretärin Friedlinde Gurr-Hirschschlossen sich im Namen des Naturparks Südschwarzwalds und der Landesregierung an und dankten der Familie Schwehr-Schüssele für ihren großartigen Einsatz.

Neben den kulinarischen Köstlichkeiten bietet traditionell jeder Hof bietet ein spannendes Rahmenprogramm und Hofführungen für Groß und Klein an. So auch Anita Schwehr-Schüssele.

Der Brunch auf dem Bauernhof ist eine Veranstaltung des Naturparks Südschwarzwald in Zusammenarbeit mit dem Landfrauenverband Südbaden, dem Badischen Landwirtschaftlichen Hauptverband und der Landesarbeitsgemeinschaft „Urlaub auf dem Bauernhof“.

 

Verwandte Artikel