JETZT ANMELDEN: Exkursion mit Alexander Schoch MdL zum Nationalpark Schwarzwald am 21. Juli

Auch dieses Jahr bietet Alexander Schoch MdL eine Exkursion zum Nationalpark Schwarzwald an. Anmelden können sich alle Interessierten ab sofort!

Alle Infos entnehmen Sie der folgenden Ausschreibung mit dem Programm. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Uhrzeit

 

Programm für die Exkursion von Alexander Schoch MdL zum Nationalpark Schwarzwald     Samstag, den 21. Juli 2018
 
08:00 Abfahrt auf dem Festplatz Emmendingen
09:30 Ankunft im NLPZ am Ruhestein
09:45 -10:30 Einführung durch Dr. Sebastian Schwab, Leiter der Natur- und Wildnisbildung des Nationalparks Schwarzwald und dem zuständigen Ranger. Seminarraum Wilder See
(Mit Kaffee, Tee und Butterbrezeln)
10:30 – 11:15 Spaziergang mit Ranger und Wildnisbotschaftern* der Young Explorers zur Darmstädter Hütte
11:15 – 12:45 Mittagspause in der Darmstädter Hütte
12:45 – 16:30 Führung um den See mit Ranger Patrick Stader und Wildnisbotschaftern* (große Bannwaldrunde) und Rückkehr zum Bus 
16:30 Busfahrt vom NLZP nach EM
18:00 Ankunft EM Festplatz

 

Hintergrundinfo:
Im November 2013 hat die grün-geführte baden-württembergische Landesregierung das Projekt „Nationalpark Schwarzwald“ auf den Weg gebracht. Der erste und einzige Nationalpark im Land wurde am 01.01.2014 eröffnet und liegt im nördlichen Schwarzwald entlang der Schwarzwaldhochstraße auf den Höhen zwischen Plättig und Alexanderschanze, seine Fläche umfasst insgesamt ca. 10 000 Hektar. Hier nimmt sich der Mensch so weit wie möglich zurück und lässt der Natur ihren Lauf. Inzwischen hat sich in dem Großschutzgebiet jede Menge getan.
Besucherinnen und Besucher des Nationalparks Schwarzwald haben die Chance, weitgehend unbeeinflusste natürliche Prozesse zu beobachten und zu erleben. Ereignisse wie Schneebruch, Tierfraß oder Stürme hinterlassen Spuren. Und wenn der Mensch nicht mehr eingreift, wird die Veränderung immer sichtbar, wie man in den ehemaligen Bannwäldern, die sich schon seit 100 Jahren frei entwickeln, bereits heute erleben kann. Der Landtagsabgeordneten Alexander Schoch möchte mit diesem Angebot auf die Bedeutung des Nationalparkes aufmerksam machen und dazu beitragen,  den Menschen im Wahlkreis den Nationalpark näher zu bringen.

Bilder: © Kolb / Nationalpark Schwarzwald

 

Die große Bannwaldrunde dauert insgesamt ca. 4 Stunden ab Nationalparkzentrum am Ruhestein

Der Wilde See im Nationalpark Schwarzwald ist ein ganz besonderer Ort. Seit mehr als 100 Jahren kann sich hier Natur ohne Holznutzung ungestört entwickeln. Hier können Sie den wilder werdenden Wald mit allen Sinnen erleben und viel über Waldökologie und die hier lebenden Tiere und Pflanzen erfahren. Die Rundtour führt vom Nationalparkzentrum Ruhestein über die Darmstädter Hütte hinunter zum Wilden See und zurück.

Die Wildnisbotschafter* der Young Explorers:
Die jungen Erwachsenen haben in Fortbildungen Wissen über den Nationalpark vertieft und auch Methoden aus der Wildnis Pädagogik mit auf den Weg bekommen. Mit diesem Wissensschatz haben sie eine Führung für den Nationalpark Schwarzwald erstellt, die dazu gedacht ist, noch mehr junge Menschen für die Natur zu begeistern, auch durch Spiele und anderen Methoden.

Kosten und Anmeldung:
                Jugendliche bis 18 Jahren oder Schüler: 25 Euro
                Für alle anderen Teilnehmer:  35 Euro
Im Preis sind Einführung im Nationalparkzentrum mit Kaffee, Tee und Butterbrezel, die Führung durch Ranger und Wildnisbotschafter sowie die Busfahrt von Emmendingen und zurück beinhaltet.
Kosten für Verpflegung an Darmstätter Hütte sind von den Teilnehmern zu tragen.

Die Anmeldung ist ab sofort möglich und erfolgt telefonisch oder per Email. Die Kontodaten für die Überweisung des Teilnehmerbeitrages erhalten Sie nach Kontaktaufnahme mit unserem Büro.
Die Teilnehmerplätze sind beschränkt. Die Anmeldefrist endet spätestens am Mittwoch, den 11. Juli!

Kontakt: Stefan Vogel im Wahlkreisbüro von Alexander Schoch in Emmendingen, Theodor-Ludwig-Str. 24-26, 79312 Emmendingen, Tel.: 07641 / 95 45 45, Alexander.Schoch.wk@gruene.landtag-bw.de

 

Hinweise zum Datenschutz im Falle einer Anmeldung

Fotos:

Von der Veranstaltung werden Fotos gemacht. Mit meiner Anmeldung erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Fotos zu Zwecken der Berichterstattung über die Veranstaltung auf der Fraktionshomepage auf unbestimmte Zeit veröffentlicht werden. Ich kann diese Zustimmung jederzeit per E-Mail an alexander.schoch.wk@gruene.landtag-bw.de widerrufen.

Einwilligungen zur Speicherung:

(bitte ankreuzen / mittteilen ob a), b) oder c)

0 a) Die personenbezogenen Daten werden aus organisatorischen Gründen erhoben und genutzt, nur intern gespeichert, nicht an Dritte weiter gegeben und nach Abschluss der Veranstaltung gelöscht.

0 b) Das Wahlkreisbüro von Alexander Schoch MdL soll meine Daten auch nach der Durchführung der Veranstaltung weiter speichern, um mir Einladungen zu Veranstaltungen zuzusenden. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.
Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an alexander.schoch.wk@gruene.landtag-bw.de widerrufen.

0 c) Das Wahlkreisbüro von Alexander Schoch MdL soll meine Daten auch nach der Durchführung der Veranstaltung weiter speichern, um mir Informationen zur Fraktionsarbeit zuzusenden. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an alexander.schoch.wk@gruene.landtag-bw.de

widerrufen.

Auf Wunsch geben wir Ihnen jederzeit Auskunft über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten, wir berichtigten die Daten und löschen sie, wenn Sie das wünschen. Sofern Sie der Auffassung sind, dass wir Ihre Daten nicht datenschutzkonform verarbeiten steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde zu. Verantwortliche Stelle für die Verarbeitung Ihrer Daten ist das Wahlkreisbüro von Alexander Schoch in Emmendingen, Theodor-Ludwig-Str. 24-26, 79312 Emmendingen, Tel.: 07641 / 95 45 45, Alexander.Schoch.wk@gruene.landtag-bw.de

 

Verwandte Artikel