Bürgerfest im Landtag – Alexander Schoch freut sich auf Besuch aus dem Wahlkreis

Am Samstag, den 24.06. ist es so weit: nach der Sanierung des Landtagsgebäudes ist nun auch das Bürger- und Medienzentrum fertig und wird in Stuttgart zum ersten Mal der Öffentlichkeit vorgestellt. Landtagspräsidentin Muhterem Aras und die Abgeordneten laden die Bürgerinnen und Bürger aus Baden-Württemberg ein, sich im Rahmen des Bürgerfestes den Arbeitsplatz ihrer Vertreter im Landesparlament anzuschauen.

Im neuen Bürger- und Medienzentrum wartet eine Dauerausstellung mit analogen, digitalen, interaktiven und spielerischen Elementen auf die Besucher, die sich dort über Arbeit, Aufgaben und Funktion des Parlaments informieren können.

Außerdem besteht die Möglichkeit, mit den Abgeordneten ins Gespräch zu kommen, die an Infoständen und auch im Plenum Rede und Antwort stehen. Der Grünen-Abgeordnete für den Landkreis Emmendingen, Alexander Schoch, ist von 11:45-12:15 im Plenarsaal (Fragen erwünscht!) und von 13:00-14:00 am GRÜNEN Infostand anzutreffen und würde sich freuen, dort auch Besucher aus seinem Wahlkreis anzutreffen.

Verwandte Artikel