von vorne: ALexander Schoch, Markus Rasp, Silke Höfflin und Katharina Papke

Koalitionsvertrag der grün-schwarzen Regierung mit 91% angenommen!

Auf der Landesdelegiertenversammlung am 07. Mai in Leinfelden-Echterdingen konnte der Koalitionsvertrag unter Dach und Fach gebracht werden. 91% Zustimmung spricht für sich. Am Donnerstag (12. Mai) kann dann der Ministerpräsident gewählt werden und die Regierung ihre Arbeit aufnehmen.

Der Koalitionsvertrag kann im folgenden Link eingesehen werden:

Koalitionsvertrag zwischen Bündnis 90/ DIE GRÜNEN und CDU 2016-2021 (PDF)

 

Verwandte Artikel