Gemeinsam mit Jürgen Trittin MdB bei der Wasserkraft Volk AG in Gutach

Alexander Schoch MdL, der energiepolitische Sprecher im Landtag,  Jürgen Trittin MdB, ehemaliger Bundesumweltminister, Michaela Ecker und Horst Kolb vom grünen Kreisvorstand besuchten die Turbinen- und Generatorenfabrik Wasserkraft Volk AG in Gutach.

Die WKV AG zählt heute zu den führenden Herstellern kleiner und mittlerer Wasserkraftwerke weltweit. Die Anlagen produzieren in über 50 Ländern der Erde umweltschonende Energie. Volk übernimmt dabei die komplette Projektabwicklung von Planung und Herstellung für Turbinen, Generatoren und die gesamte Steuerung. Alles made in Gutach.

Besonders stolz ist man bei Volk, dass Ende 2015 insgesamt 800 MW installierte Gesamtleistung erreicht werden konnten. Das entspreche der Leistung eines Atomkraftwerkes.

Die Besucher waren sehr beeindruckt von der Leistungsfähigkeit dieses mittelständischen Unternehmes im Elztal.

Alexander Schoch und Jürgen Trittin bei Wasserkraft Volk

 

Verwandte Artikel